Online-Vortrag: Klimaschutz und Bauen

Stadtplanerin Ruth Drügemöller referiert über Umweltschutz in der Bauleitplanung

05.05.2021 18:00 20:00
online (WebEx)

Buchholz (hh). „Klimaschutz in der Bauleitplanung“ ist das Thema eines Online-Vortrags, zu dem das Klimateam Stadt und Bauen im Rahmen des Klimaforums der Stadt Buchholz für Mittwoch, 5. Mai, 18 Uhr, einlädt. Referentin Ruth Drügemöller gibt einen Überblick über die Instrumente für mehr Klimaschutz in der Bauleitplanung, der Bebauung in den Kommunen sowie der kommunalen Wärmeplanung. Überdies zeigt sie Mittel und Wege auf, wie Maßnahmen - etwa energieeffiziente Gebäude - umgesetzt werden können, die sich nicht in einem Bebauungsplan festsetzen lassen. Im Anschluss stellt sich die Referentin den Fragen der Zuscher*innen im Online-Chat. Drügemöller, von Haus aus Stadtplanerin, arbeitet seit vielen Jahren im Bereich des kommunalen Umweltund Klimaschutzes. Seit Gründung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) ist sie für den Themenbereich „Kommunaler Klimaschutz“ verantwortlich. 

Der Abend war geprägt von einem facettenreichen, spannenden und lehrreichen Vortrag, einer konstruktiven Debatte - und verging wie im Fluge. Auf Wunsch zahlreicher Zuhörer stellen wir hier die Präsentation von Ruth Drügemöller als Download sowie zwei im Zuge der Diskussion im Chat gepostete Links zur Verfügung. 

Präsentation der Veranstaltung

https://www.klimaschutz-niedersachsen.de/zielgruppen/kommunen/index.php
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/markt/Waermepumpen-Gut-fuers-Klima-oft-schwer-zu-reparieren,markt14366.html

Zur Einladung (PDF)