Die Stadt und der Klimawandel

Klimaforum Buchholz: Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Markus Quante - am 13.09. live online

13.09.2021 19:00 21:00
Empore Buchholz und live online

Buchholz (hh). „Städte im Klimawandel – zwischen Klimaschutz und Anpassung“ ist der Titel eines Vortrags, zu dem das Buchholzer Klimaforum für Montag, 13. September, 19 Uhr, in die Empore einlädt. „Städte nehmen eine herausragende Rolle im Klimawandel ein, sowohl im Hinblick auf den erforderlichen Klimaschutz wie auch auf die notwendige Anpassung an die unausweichlichen Folgen des Klimawandels“, sagt Prof. Dr. Quante, der im Helmholtz Zentrum Geesthacht arbeitet und eine Professur an der Leuphana Universität Lüneburg innehat. In seinem Vortrag wirft er Schlaglichter auf aktuelle Entwicklungen im globalen und regionalen Klimawandel und stellt einige Besonderheiten des Stadtklimas heraus. Daran anschließend werden bereits erfolgreich umgesetzte und nachhaltige Klimaanpassungsmaßnahmen skizziert, insbesondere in Hinblick auf Hitzestressvermeidung und Starkregenbewältigung. Im Anschluss stellt sich Quante den Fragen des Publikums. 

Coronabedingt können maximal bis zu 160 Zuschauerinnen und Zuschauer die Veranstaltung unter Einhaltung der 3G-Regeln in der Empore besuchen. Die Teilnahme ist kostenlos, Plätze können gegen eine Gebühr von zwei Euro bei der Kartenkasse reserviert werden. Auch online kann der Vortrag über WebEx von bis zu 100 Personen verfolgt werden, an der Debatte können sich Zuschauerinnen und Zuschauer per Chat beteiligen.

Für die Teilnahme auf diesen Link klicken - https://stadtbuchholzindernordheide.my.webex.com/stadtbuchholzindernordheide.my/j.php?MTID=m00b2b8550617dcc89308c50962f971d5 - Name oder Pseydonym (siehe unten) und E-Mail-Adresse eingeben und als Gast beitreten. Alternativ auf www.webex.com gehen, „einem Meeting beitreten“ anklicken, dann die Meeting-Kennnummer 2365 580 0722 und als Kennwort 55555  eingeben. Dann auf „Dem Meeting beitreten“ klicken, Name oder Pseydonym (siehe unten) und E-Mail-Adresse eintippen und als Gast beitreten.

Datenschutzhinweis: Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Anschluss auf Onlinemedien veröffentlicht. Sollten Sie nicht wünschen in der Aufzeichnung gesehen zu werden, bitte Kamera ausschalten und - wichtig - bei der Anmeldung ein Preudonym verwenden. Andernfalls wird Ihr Name angezeigt. Sollten Sie Ihre Kamera eingeschaltet lassen, willigen Sie ein, dass die Stadt Buchholz von Ihrer Person im Rahmen des Vortrags Filmaufnahmen anfertigt. Die Stadt darf diese Video- und Tonaufnahmen zu Informationszwecken auf Onlinemedien veröffentlichen. Ein Honoraranspruch entsteht durch diese Einwilligung nicht.

 

Zur Pressemitteilung